Jahreshauptversammlung 2013

Jahreshauptversammlung 2013

Sehr geehrte Mitglieder,
gemäß den Bestimmungen unserer Satzung laden wir Sie hiermit zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 26.04.2013 um 20.00 Uhr in das Gemeindehaus Winterbach ein.

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung durch die 1. Vorsitzende
2. Totenehrung
3. Bericht der Schriftführerin
4. Bericht der Kassiererin
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstandes
7. Neuwahl der Kassenprüfer
8. Beschlussfassung über das zukünftige Einzugsverfahren der Beiträge
9. Beschlussfassung über vorliegende Anträge
10. Verschiedenes
Zu Punkt 9: Anträge sind schriftlich bis spätestens drei Tage nach Bekanntmachung einzureichen.

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand (Sabine Eiler, Claudia Spiegel, Uta Ross, Tanja Hoehne, Martina Schrot, IlonaTullius, Frank Wickert, Jochen Kunz, Ottmar Götz)

Der Schwimmbadförderverein bittet Sie um Ihre Mithilfe für die Saison 2013. Es ist oft sehr mühsam, Helfer für unser Freibad zu finden und sehr häufig war in der vergangenen Saison erst von einen zum anderen Tag klar, ob wir helferbedingt öffnen können.
Es wäre sehr schade, wenn das Schwimmbad im Sommer nicht geöffnet werden kann, weil niemand da ist, der bereit ist, Dienst im Kiosk oder als Badeaufsicht zu übernehmen. Wir sind also auf die Bürger angewiesen und mit Ihnen steht und fällt auch der Erhalt unseres Freibades.

Es wird vorrausichtlich auch wieder einen Rettungsschwimmerkurs im Freibad Argenschwang stattfinden, zudem Sie sich gerne noch anmelden können.
Mehr Informationen erhalten Sie bei Sabine Eiler Tel.: 06756 607

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer tatkräftigen Hilfe zum Erhalt unseres Freibades. Helfen kann jeder!!!!!!!!!

Der Vorstand des Schwimmbadfördervereins

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*